Agenda

, 18:15–20:15 Uhr

Von der Fluoreszenz zum Fraktal – Die Wechselwirkung von Molekül und Licht

Von der Fluoreszenz zum Fraktal – Die Wechselwirkung von Molekül und Licht

Dr. René M. Oetterli, Leiter Science Lab, Chemisches Institut der Universität Zürich

In einem ersten Teil werden fluoreszierende, chemo-lumineszierende und oszillierende Reaktionsmischungen vorgeführt, wobei maximal 18 Teilnehmer selbst Experimente ausprobieren können. Der Referent wird dabei das wissenschaftliche Verständnis der zugrunde liegenden molekularen Vorgänge erläutern. Im zweiten Teil wird der eidgenössische Forschungsschwerpunkt LightChEC an der Uni Zürich erläutert, in dessen Rahmen die Entwicklung der künstlichen Photosynthese erforscht wird. Ein Besuch der Versuchsapparaturen für dieses Projekt bildet den Abschluss der Veranstaltung.

Ort

Universität Zürich-Irchel
Seminarraum Y11-F-06

, 18:00–21:30 Uhr

Science Dinner und Jugendpreis 2017

Science Dinner und Jugendpreis 2017

Dr. Fritz Gassmann, Physiker ETH, ehem. Paul Scherrer Institut
Florence Bernhard, Leiterin Gesamtschule Winterthur

Michael Faraday hat vor 150 Jahren jeweils vor Weihnachten Gäste in seinem Institut mit neuesten physikalischen Entdeckungen verblüfft. Auch in der NGZH war es üblich, bei Zusammenkünften Experimente zu zeigen. Wir möchten diese Tradition unserer Zeit anpassen und in gediegener Atmosphäre zu Apero und 3-Gang Gourmet-Menu physikalische Experimente zeigen, die zur Nachahmung anregen und selbst Naturwissenschaftler in Erstaunen versetzen. Die teilweise mit Haushaltgegenständen durchgeführten Versuche zeigen, wie stark die Naturwissenschaften unser Leben prägen und wie unterhaltsam Physik sein kann. Wichtig ist bei diesem gesellschaftlichen Anlass auch die Möglichkeit, NGZH-Mitglieder untereinander bekannt zu machen und Nichtmitgliedern unsere Gesellschaft vorzustellen.

Ort

Restaurant Löwen, Meilen (rechtes Zürichseeufer)
Anmeldung bis 13. Nov. und Vorauszahlung Fr. 71.– pro Person bis 27. Nov. erforderlich. Gäste sind herzlich willkommen.

, 10:00–12:00 Uhr

Bäächtelistag 2018 – Stubenhitze und Neujahrsblätter

Bäächtelistag 2018 – Stubenhitze und Neujahrsblätter

Neujahrsblatt der NGZH von Rosmarie Honegger: «Berner Bundeshaus-Botanik im Jugendstil: Die Ständeratssitze im Nationalratssaal»

Ort

Zentralbibliothek Zürich
Zähringerplatz 6
8001 Zürich

Eintritt frei

www.ngzh.ch/…